Herzlich Willkommen beim Ruderverein Esslingen!

Abrudern 2016

P1050405

Abrudern 2016 im RVE

Für das Wochenende 15.10 und 16.10.2016 gab es vom Wetterdienst erfreuliche Nachrichten. Ein weitgehend trockenes und mildes Wetter wurde vorausgesagt.
Am Samstag ging es pünktlich mit dem "Fest der Arbeit" los. Entgegen der Wettervorhersage fing es an zu regen. Dieser Umstand hinderte die bereits zahlreich erschienen Helfer jedoch nicht daran sind im Haus, am Steg und auf dem Gelände zu verteilen und den vorbereiten Aufgaben nachzugehen. Gegen halb zwölf war es mit dem Regen dann auch vorbei und die Kohlen auf dem Grill wurden angezündet. Schweinhals, rote und weiße Würste mit Kartoffelsalat und Brötchen gab es zur Stärkung für den Nachmittag. Dank der vielen Helfer wurden alle Arbeiten erledigt, das obligatorische Feuer angezündet  und der "Küchenhänger" mit Schrott beladen. Alles in allem ein gelungenes Fest der Arbeit.

mehr >>

Herbstregatta Nürtingen 2016

nurtingen 2016 1

13 Siege und strahlender Sonnenschein

Es war ein gelungener Auftakt, den Sandra Luptowitsch und Elena Leon Pritsch am ersten Regattatag in Nürtingen setzten, denn sie gewannen den Frauen Doppelzweier deutlich und wärmten den Siegersteg gleich für Sven Liebrich auf, der eine halbe Stunde später sein Einerrennen gewann.Auch Neuzugang Lukas Rehe konnte, wie schon in Marbach, im Einer überzeugen und fuhr deutlich vor seinen Gegnern über die Ziellinie. Tim Liebrich holte im Doppelzweier mit seinem Nürtinger Bootskameraden den nächsten ersten Platz und steigerte seine Ausbeute im späteren Einerrennen noch.
Für den von Felix Häfele gesteuerten Jungen-Doppelvierer des RVE reichte es hinter dem RC Nürtingen zu einem zweiten Platz. Justus Schöckle, Jake Bickelmann-Esser und Moritz Wechsler, die alle erst seit kurzem im Rennboot sitzen, geben mit ihrem etwas erfahreneren Schlagmann Jakob Holl, der später noch seinen Einer gewann, einen guten Ausblick für die kommenden Jahre.

mehr >>

Herbstregatta Marbach

zweier marbach 2016

Zahlreiche Premieren bei Herbstregatta Marbach

Jeden Herbst herrscht in Marbach entlang des Neckarufers reges Treiben. Ein ganzes Wochenende lang gehen insgesamt rund 600 Ruderboote auf die 500 m lange Strecke. Bei etwa 60 Vereinen – größtenteils aus Süddeutschland – ist die Regatta eine feste Größe im Terminkalender. Der Ruderverein Esslingen war sehr zahlreich vertreten, von den Schülern über die Junioren bis zu den Masters. Hierbei sind einige Premieren im Aktivenkader besonders zu erwähnen. So startete Lukas Rehe zum allerersten Mal bei einer Regatta und fuhr in seinem Einer bei den 13-Jährigen gleich 2 Siege ein. Julian Hummel machte es ihm nach und siegte in seinen beiden ersten Rennen bei den C-Junioren. Auch für Justus Schöckle und Moritz Wechsler war es die erste Rennteilnahme, bei der sie nur knapp den zweiten Platz verpassten. Neu im RVE-Aufgebot auch der Masters-Doppelzweier mit Rolf Krumm und Jörg Hummel. Für letzteren war es ebenfalls der erste Start bei einer Regatta. Ein hervorragender 2. Platz der beiden Oldies weckt die Erwartungen für kommende Regatten.

mehr >>

2015 Äquatorpreis Verleihung

Vom 16.09 bis 18.09.2016 fand in Bernburg (Saale) das 1.
mehr >>
image007

41. Trimmfahrt Großpolenring

Was haben Ruderer und Kreissägen miteinander zu tun? - Da muss man schon Microsoft fragen.
mehr >>
Trimmfahrt Polen 1 2016

11 Siege bei Nürnberger Ruderregatta

Nach mehreren Jahren Pause war der RVE wieder mit einer Aktivenmannschaft bei der Nürnberger Sprintregatta vertreten.
mehr >>
nuernberg 2016 2

Dominic Imort gewinnt in Henley

Brexit hin oder her, die „Henley royal regatta“, eine der ältesten und traditionsreichsten Ruderregatten der Welt, zog auch in diesem Jahr wieder erstklassige Ruderer aus aller Herren Länder an.
mehr >>
res5206 britannia m4 1

Bundeswettbewerb Salzgitter 2016

Fast 1000 Ruderer aus dem gesamten Bundesgebiet qualifizierten sich in Landeswettbewerben für die Teilnahme am Bundeswettbewerb der Ruderer bis 14 Jahre auf dem Salzgittersee.
mehr >>
Team BaWue 2016

Ann-Karolin Krause und Tim Liebrich überzeugen in Bad Lobenstein

Bei der 45.Ruderregatta im thüringischen Bad Lobenstein am 18./19.
mehr >>

Qualifikationswettbewerb BW in Esslingen 2016

Knapp 100 Sportler gingen in Esslingen auf der Qualifikationsregatta der Baden-Württembergischen Ruderjugend an den Start.
mehr >>
QaBW ES 2016

13 Siege bei der Heidelberger Ruderregatta

Am 28.
mehr >>
heidelberg 2016 01

AH Wanderfahrt 2016 Bodensee

Zwischen 5.
mehr >>
201605 bodensee11

Oberrheinische Frühregatta Mannheim 2016

Am 23.
mehr >>
mannheim 2016 002

Anrudern 2016

Gleichwohl der Klimawandel dafür sorgt, dass der Neckar in den Wintermonaten meist eisfrei ist und somit beruderbar, sehnen die RVE-ler doch jedes Jahr das traditionelle Anrudern im Frühjahr herbei.
mehr >>
anrudern2016

Damenachter beim Heineken Roeivierkamp

Am 12.
mehr >>
IMG 5109.JPG

"Vom Winde verweht" oder "Langstrecke Breisach 2016"

In aller Frühe um 6 Uhr machten sich 10 Ruderer am Sonntag, den 13.März vom RV Esslingen auf den Weg zum ersten Wettbewerb des Jahres, der Langstrecke in Breisach.Es waren 300 Boote gemeldet, um nach dem langen Wintertraining endlich einmal wieder auf dem Wasser die Kräfte zu messen.
mehr >>
BreisachLangstrecke2016 1

3-Königs-Rudern mit Äquatorpreis-Ehrungen

Am 06.
mehr >>
2016 3K Boote auf dem Wasser mod

Herbstlauf Nürtingen 21.11.2015

Am Samstag den 21.11 machten sich 7 Ruderer des RVEs nach Nürtingen auf um dort den Herbstlauf zu bestreiten.
mehr >>
Lauf Nuertingen

Langstreckenrennen Armadacup in Bern 31.10.2015

Früh am Morgen des Reformationstages machten sich sechs RVE´ler, drei Ruderer und ebenso viele Fans, auf den Weg nach der eidgenössischen Hauptstadt, um sich auf dem Wohlensee mit Athleten aus aller Herren Länder zu messen.Der Armadacup ist vermutlich eines der spektakulärsten Einerrennen der Welt, denn im Gegensatz zu den meisten Langstreckenrennen werden die Ruderer nicht nacheinander auf die Strecke geschickt, sondern alle zusammen in einem Massenstart losgelassen.
mehr >>
12186455 941977455855561 6519869637492935042 o

Ländervergleichskampf in Hanau 17./18.10.2015

Zum Abschluss der Regattasaison wollten es die jüngeren Ruderer der südlichen Bundesländer noch einmal wissen: Insgesamt 340 Nachwuchsruderinnen und -ruderer aus den fünf Bundesländern Baden-Württemberg, Bayern, Saarland, Rheinland-Pfalz und Saarland trafen sich in Hanau, um auf der 500m langen Strecke gegeneinander anzutreten.
mehr >>
IMG 5566 ausschnitt